Abnehmen mit Almased – richtig und gesund

Wussten Sie, dass zum jeden Zeitpunkt des Jahres 1 von 3 Frauen und 1 von 4 Männern eine Diät halten?

Leider nimmt die 2/3 der Diät-Abmehmen mit Almased und mehr im TestHalter innerhalb eines Jahres Gewicht wieder zu und innerhalb von 3 Jahren erreicht die Gewichtszunahme den Standpunkt, an dem sie angefangen haben. Das wird als Yo-Yo Effekt genannt.

Der Gewichtsverlust mit Almased verspricht eine ganz andere Erfahrung als alle anderen Diät-Produkte.

Vor vielen Jahren hat Hubertus Trouille, ein deutscher Therapeut, eine wirksame Formel entwickelt, die den Zyklus der Gewichtsabnahme und Gewichtszunahme beenden konnte. Die Verwendung von nur 3 natürlichen nahrhaften Zutaten – Sojabohnen, Joghurtpulver aus entrahmten Milch und Honig-Enzyme (mehr zu den Inhaltstoffen) – hat Trouille auf eine einzigartige Weise ein Nahrungsergänzungsmittel für die Gewichtsabnahme geschaffen, das den Metabolismus des Körpers verbessert.

click-link

Im Gegensatz zu allen anderen Nahrungsergänzungsmitteln, die nur den Appetit unterdrücken, verbessert die patentierte Almased-Formel den Metabolismus des Körpers, bewahrt die Muskelmasse und hilft dem Körper Fett effizienter zu verbrennen.

Sie können Almased sowohl für rapides Abnehm-Programm, als auch für Mahlzeiten-Ersatz verwenden. Almased kann auch zum Aufrechterhalten des Wohlgefühls und der allgemeinen Gesundheit dienen.

Eine Studie hat gezeigt, dass wenn Sie Almased nur 1 Mal pro Tag als Mahlzeit-Ersatz nehmen werden, dann werden Sie auch erfolgreich gegen Übergewicht kämpfen und Metabolismus fürs Fettverbrennen stimulieren. Wenn Sie dem Diätplan folgen werden, hilft Almased „überflüssigen“ Fett zu reduzieren ohne jeglichen Yo-Yo Effekt!

Almased Test – wieso ist der Metabolismus wichtig?

Es ist eine wissenschaftliche Tatsache, dass nach einer bestimmten Zeitdauer der kalorienarmen Diät unser Metabolismus (wie schnell unser Körper Kalorien verbrennen kann) sich an die reduzierte Nahrungsmittelversorgung anpasst. Während einer strikten Diäten  verlangsamt es sich und schläft in gewisser Hinsicht ein.

Das bedeutet, dass unser Metabolismus nicht mehr so aktiv wie früher, wenn der Körper mit der entsprechenden Nahrung nicht versorgt wird. Dieser Zustand ist für den Fall des Verhungerns vorgesehen. Wenn wir aber wieder anfangen wie gewöhnlich zu essen, wird der Köper nicht mehr fähig sein das Essen und die damit entstehenden Kalorien zu verbrennen. Das führt dazu, dass die hart abgenommenen Kilos zurückkehren.

Sie können diesen Zyklus der Gewichtsschwankung vermeiden. Es gibt eine Möglichkeit den Metabolismus sogar während einer Diät zu aktivieren und zu stimulieren. Wie? Mit Protein, genauer gesagt mit der pflanzlichen und tierischen Proteinmischung. All das und vieles mehr können Sie in Almased finden.

Viele Menschen leiden an Funktionsstörung des Stoffwechsels. Was sind die Gründe? Am häufigsten passiert das wegen falscher Ernährung: zu viel Fett, Salz und Zucker. Es kann aber auch an der künstlichen Verarbeitung der Lebensmittel liegen. Der Körper verbrennt zu wenig Kalorien, was zu Übergewicht führt. Ganz simpel.

Wie funktioniert Almased Vitalkost?

Almased optimiert Ihren Stoffwechsel und erhöht die Fettverbrennung, ohne die Muskulatur anzugreifen. Das natürliche Sojaprotein sorgt dafür, dass Sie den Hunger nicht wirklich zu spüren bekommen. Es enthält auch viele essenzielle Nährstoffe, die für den Körper sehr wichtig sind.

Damit werden Sie sich nicht müde fühlen, was bei allen Diäten der Fall ist. Almased hat auch positive Auswirkungen auf wichtige Blutwerte (wie z.B. Blutzucker oder Cholesterin), und  stärkt das Immunsystem enorm.

Die natürlichen Inhaltstoffe ermöglichen eine leichte Verdauung und hohe Bioverfügbarkeit der Näherstoffe.

Werde ich hungern müssen?

Almased Test

Almased Test

Wenn Sie mit Almased abnehmen werden, dann auf gar keinen Fall. Sie werden vielleicht nur in den ersten Tagen ein wenig Hunger spüren, aber vom ständigen Hungern kann nicht die Rede sein. Almased ist ein nahrhaftes Nahrungsergänzungsmittel, der den Körper versorgt und hilft innere ausgewogene Balance zu schaffen. Diese ausgewogene Balance hält uns davon ab hungrig zu werden und hilft die Energie aufrechtzuerhalten. Die Eiweiß-Balance und niedrig-glykämische Kohlenhydrate werden für das Voll-Sein-Gefühl sorgen und werden Ihre Leptin- und Insulinwerte, sowie  den Blutzuckerspiegel niedrig halten.

 

click-link

Ist das wissenschaftlich bestätigt?

Ja, im Gegensatz zu vielen anderen Diät-Produkten sind die Ansprüche von Almased von klinischen wissenschaftlichen Studien bestätigt worden. Ohne Ausnahmen wurden alle Punkte in klinischen Studien an Universitäten und medizinischen Einrichtung in Deutschland und Vereinigten Staaten bewiesen. Die Ergebnisse sind in internationalen wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht worden.

Für wen geeignet?

  • Jugendliche
  • Studenten
  • Senioren
  • Frauen und Männer
  • Mütter nach der Schwangerschaft
  • Diabetiker *
  • Vegetarier
  • Sportler
  • Menschen mit Behinderungen
  • Blutgruppen: A, B, AB, 0, positiv und negativ
  • Alle, die 10 kg, 20 kg, 30 kg oder sogar 50 kilo abnehmen wollen

* Ja, alle mit Diabetes Typ 2 können mit Almased auch abnehmen. Sie können dadurch Ihren Insulin- und Blutzuckerspiegel sinken. Ich habe schon viele Erfolgsgeschichten von Diabetiker gelesen. Am besten Sie besprechen das mit Ihrem Arzt.

Wann kann ich die ersten Ergebnisse sehen?

Bei den meisten werden die Ergebnisse sofort sichtbar! Wenn Sie sich strikt an den Diätplan halten und auch ab und zu physische Bewegung machen werden, schmelzen die Kilos wie Eis auf der Sonne.

Nach 2 Wochen nicht abgenommen? Machen Sie sich über den Stillstand keine Sorgen. Jeder verliert das Gewicht auf eigener Art, und so kann auch das Resultat variieren. Sie werden sich aber wundern, wie schnell alles gehen wird. Verschiedene Almased Tests hatten nur positive Ergebnisse, was beweist, dass das Sie mit Almased schnell abnehmen können.

 

Nun sind Sie an der Reihe! Besorgen Sie sich Almased und fangen Sie den Weg zur Schlanken-Figur an. Lesen Sie auch über meine Almased Erfahrung.